KontaktKontakt
LoginLogin
FAQFAQ

Wir geben Sicherheit.

Medifilm wurde von einem Apotheker gegründet. Vor diesem Hintergrund kennen wir die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft sowie die Abläufe und Aufgaben in Apotheken und Heimen sehr genau. Die Nähe zu unseren Partnern und unsere starke Verbindung in den Gesundheits- und Pharmamarkt der Schweiz machen uns zu Ihrem idealen Partner – Sicherheit und Verlässlichkeit für Ihre Kunden ist für uns das Wichtigste.

> 2'000

verschiedene Medikamente im Sortiment

Eine Apothekerin mit einer abgefüllten Medifilm Box

Nicht nur Ihre Kundschaft, sondern auch Sie als unser Partner profitieren von vielen Vorteilen, die den Alltag in Apotheken und in Heimen massgeblich erleichtern. Langjährige Partner von Medifilm betonen insbesondere, dass...

  • ...die Einfachheit und die gesteigerte Sicherheit zu mehr Freiheit führt.
  • ...eine tablettengenaue, bedarfsgerechte Konfektionierung die Verschwendung von Medikamenten reduziert.
  • ...die manuelle Rüstarbeit von Medikamenten entfällt, was zu mehr Flexibilität im Einsatz Ihres Fachpersonals führt.
  • ...Therapieänderungen über die internetbasierte Software von Medifilm einfach und sicher gepflegt werden können.
  • ...die automatisierte, maschinelle Verarbeitung Zuverlässigkeit und Patientensicherheit erhöht.
 
 

 
 

Medifilm-Ökosystem

Als Apotheke in der Schweiz sind Sie durch die Vergabe von Arzneimitteln für Patientinnen und Patienten die zentrale Drehscheibe und stehen ihnen auch beratend zur Seite. Entsprechend des Therapieplans können Sie die Medikamente in Ihrer Apotheke selbst Rüsten oder aber diese Dienstleistung mit einigen Extras bei Medifilm in Auftrag geben.

Grafik vom Medifilm Ökosystem

Das von behandelnden Ärzten ausgestellte Rezept (1) berechtigt Ihre Kundschaft zum Bezug der Medikamente in Ihrer Apotheke (2). Über die internetbasierte Software (3) bestellen Sie als Apotheke die Verblisterung bei Medifilm. Nach der Verblisterung erfolgt die Auslieferung (4) des fertigen Medifilm® über Ihren Grossisten (5) in Ihre Apotheke und von dort an Ihre Kundschaft (6). Die Apotheke kann ihre Leistungen gegenüber der Krankenkasse geltend machen, sofern sie PatientInnen bedient, die gemäss ärztlicher Verordnung mindestens drei unterschiedliche Medikamente pro Woche einnehmen müssen (7).

 
 

 
 

Compliance Pauschale

Die Compliance-Pauschale (Medifilm®) kann bei einer ärztlichen Verordnung durch die Apotheke an Patienten, welche mindestens drei unterschiedliche Arzneimittel einnehmen müssen, maximal ein Mal pro Woche verrechnet werden (CHF 21.60)

Dies gilt nicht für Spitäler oder Pflegeheime, wo die Medikamente von Leistungserbringern abgegeben werden.

Fr. 21.60

Wochendosiersystem / Compliance Pauschale

 
 

 
 

Einfaches Konditionenmodell

Sie haben durch das individuelle Bestellverhalten direkten Einfluss auf die Konditionen und damit die Chance, diese laufend zu optimieren.