Heime

Ihre Apotheke kann mehr als nur Medikamente liefern. Lassen sie Ihre Medikationen von Ihrer Apotheke validieren.

Sie gewinnen dadurch:

 

  • Die zeitintensive und anspruchsvolle Rüstarbeit fällt weg

  • Sie haben jederzeit den Überblick, welcher Patient welche Medikamente bekommt

  • Verwechslungen von Arzneimitteln und Dosierungen sind nahezu ausgeschlossen

  • Mit unseren Dokumenten haben Sie Ihren Cardex im Griff

  • Schnittstellen zu elektronischen Pflegedokumentationen werden von uns aktiv unterstützt

  • Das Pflegepersonal erhält freie Kapazitäten für andere Aufgaben, damit sparen Sie Zeit und Geld

  • Die Medikamentenabgabe mit Medifilm®  hat keinen Einfluss auf das Einstufungs- und Abrechnungssystem von BESA und RAI/RUG

  • Mit Medifilm gewinnen sie einen vertrauensvollen und professionellen Partner im Bereich patientenindividueller Verblisterung

 

 

Wie funktioniert Medifilm® in der Praxis?

  • Die Medikationsdaten werden auf dem Medifilm-Portal eingegeben.

 

  • Der/die betreuende Apotheker/in validiert die Therapien und gibt diese frei.

 

  • Die Filmaufträge werden an die Medifilm AG übermittelt. Allfällige Änderungen der Medikation sind bis unmittelbar vor der Produktion möglich.

 

  • Sie können die Dauer der Medifilme® individuell festlegen. In den meisten Fällen werden Medifilme® für eine Woche produziert.
    Die Medifilm AG produziert, kontrolliert und verschickt die Filme.

 

  • Schon am nächsten Morgen stehen die Filme zur Verteilung bereit.

 

  • Medifilm liefert nur dann direkt in das Heim, wenn dies von der betreuenden Apotheke so bestellt wird.

 

  • Die korrekte Abgabe der Medikamente wird für Sie durch den Aufdruck auf den Beuteln sowie durch die von Medifilm angebotenen Hilfsmittel erleichtert.

 

  • Wir bieten Lösungen für Heime mit Voll- und Teilpauschale.

 

 

Wichtig zu wissen: Die Qualitätssicherung und Zuverlässigkeit beim maschinellen Rüsten ist dank zertifizierten Arbeitsabläufen bei der Medifilm AG nachweislich höher als beim manuellen Rüsten.